Design

Harmonie zum Anfassen.

Die Identität eines jeden Ortes stimmt überwiegend mit seinen Designmerkmalen überein. Die Wurzeln italienischer Designkultur reichen sehr weit zurück. Seit jeher haben künstlerische Einflüsse das Produktdesign beeinflusst und stellen mittlerweile eine Grundvoraussetzung zur Herstellung von Waren mit hohem Wiedererkennungs- und Verkaufswert dar.

Design ist seit der Nachkriegszeit eine wichtige Antriebsfeder des wirtschaftlichen Aufschwungs Italiens.

Kreativität mit Praxis zu vereinen setzt einen starken innovativen Willen und Experimentierfreude voraus, ohne auf die Grundlagen der Tradition zu verzichten.

Italienische Produkte im Ausland sind eine Garantie für Qualität, was mit den eingesetzten Rohstoffen aber auch mit dem durch Nachhaltigkeit und Handwerk geprägten Produktionsablauf zu tun hat. Von der Verpackung über die Grafik bis hin zur Werbung wird der Produktpräsentation immer ein künstlerisch anspruchsvoller Stellenwert eingeräumt.

Colibri sieht im Design ein Tragwerk des eigenen Handelns, denn es durchdringt unseren Alltag und unser Leben. Materie und Philosophie sind vereint. Aus einfachen Objekten, Gegenständen und Werkzeug werden Kunstwerke, Kultobjekte und Wertvorstellungen. Italien spielt bei diesem wunderbaren Prozess eine Schlüsselrolle.

Ph. Federica Fanni